Aperture – Tutorial 2

Lernen Sie in diesem freien Tutorial, wie Sie bei der Arbeit mit verknüpften Originalen umgehen. Dabei kann der Speicherort der Bilder jederzeit im Finder angezeigt werden. Dadurch besteht die Möglichkeit, Verknüpfungen, welche aus unterschiedlichen Gründen nicht mehr bestehen, zu aktualisieren.

Mehr Informationen zum gesamten Videotraining gibt es hier.

You might also like:

  • Textverarbeitung und Layout mit Pages Pages ist nicht nur eine App für die Textverarbeitung am Mac, sondern auch für Ihre (...)
  • In welchem Format sollte man sich eine Visitenkarte anlegen? Es gibt dafür keine Richtlinie, jedoch ein paar Tipps, die Ihnen (...)
  • Kein Logo zur Hand? Anstelle eines Logos kann man auch mit einem individuellen Schriftzug arbeiten. Was es dabei zu beachten gilt, (...)
  • Sehen Sie in diesem freien Tutorial, wie Sie das Aussehen und die Gestalt der Formen aus der Formenauswahl individuell anlegen können. (...)
  • Richtig vorbereitet für die Adobe Certified Associate Zertifzierung Die ACA-Zertifizierung über Grundkenntnisse im Umgang mit Photoshop CS6 wird vielerorts anerkannt. Mit (...)